UN-Gipfel wird inmitten ernsthafter Besorgnis über die Klimakrise eröffnet

UN-Gipfel wird inmitten ernsthafter Besorgnis über die Klimakrise eröffnet

UN-Gipfel wird inmitten ernsthafter Besorgnis über die Klimakrise eröffnet

Antonio Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen, glaubt, dass die Erde ein Notsignal sendet. Die COP27 beginnt in Ägyptens charmanter Hafenstadt Sharm el-Sheikh vor dem Hintergrund ernsthafter Besorgnis über das globale Klima. Von den Staatsoberhäuptern wird erwartet, dass sie Beobachtungen machen, um das derzeit dringendste Problem, die globale Erwärmung und den Klimawandel, anzugehen. Delegierte aus 195 Mitgliedsstaaten, Wissenschaftler, Aktivisten und andere werden das Thema diskutieren.

Wissenschaftler behaupten, dass die globalen Temperaturen im Vergleich zur vorindustriellen Zeit um 1,15 °C gestiegen sind. Weltweit herrschte große Besorgnis über die Beschleunigung des Meeresspiegelanstiegs, den Verlust von Gletschermasse und Hitzewellen.

Es ist wichtig, die Frage der finanziellen Verpflichtungen gegenüber Entwicklungsländern in der Vergangenheit anzusprechen, da viele Länder den Kampf gegen den Klimawandel anführen.

Häufig gestellte Fragen:

1) Was ist der COP 27-Gipfel?

COP 27 wird oft einfach als Climate Implementation Summit (COP 27) bezeichnet und ist eine Zusammenkunft, um globale Klimabelange anzusprechen und zu verfolgen. Der 30. Jahrestag der ursprünglichen UNFCC-Anpassungen wird auf dem Treffen 2022 in Ägypten gefeiert.
2) Was waren die Kernpunkte des letzten Klimagipfels?

Die abschließenden Beschlüsse des Glasgower Gipfels lauteten: * Alle Länder müssen Schritte unternehmen, um die Nutzung von Kohle, die zu den am stärksten umweltschädlichen fossilen Brennstoffen gehört, schrittweise zu reduzieren. * Alle Länder müssen wirksame Maßnahmen ergreifen, um die Entwaldung bis 2030 vollständig zu stoppen. * Länder müssen Maßnahmen ergreifen zur Reduzierung der Methanemissionen um 30 % bis 2030* Überarbeitete/überarbeitete Klimaschutzpläne zur Vorlage bei den Vereinten Nationen