News

Veröffentlicht am 27.01.2015 von Sarah Mögebier

0

ZDF setzt weiter auf Schlagerkönigin Helene Fischer

Wegen ihrer andauernden Popularität möchte das ZDF auch in diesem Jahr, weiterhin auf Helene Fischer (30) setzen. Zuletzt hatten 6,59 Millionen Menschen am Ersten Weihnachtstag zur Helene-Fischer-Show im ZDF eingeschaltet. Der Mainzer Sender teilte nun mit, das an diesem Mittwoch und im Juli Zusammenschnitte zweier Konzerte der Künstlerin im Programm stehen.

Am Mittwoch seien Höhepunkte ihres letzten Hamburger Konzerts zu sehen. Im Juli wird dann das Schlusskonzert ihrer Sommer-Stadiontour im Berliner Olympiastadion gezeigt. Eine weitere Helene-Fischer-Show zum Jahresende, sei nach dem großen Erfolg im Vorjahr ebenso denkbar. „Ich freue mich riesig auf meine beiden Konzerte im ZDF“ so die gebürtige Russin. Besonders das Stadionkonzert im Sommer wird für meine Fans, die Zuschauer und natürlich für mich selbst ein fantastisches Erlebnis.“
Am Mittwoch, 28. Januar 2015, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF mit „Helene Fischer – Farbenspiel“ die Highlights der Herbst-Tour aus der ausverkauften Hamburger O2-World Arena. Im Sommer singt sie dann im Rahmen ihrer Stadiontournee, bekannte Songs wie „Atemlos“ durch die Nacht oder „Marathon“ im ausverkauften Berliner Olympiastation. Das ZDF ist auch hier dabei und zeigt die Highlights der Show in anschließend seinem Programm.

 

Bildquelle: Universal Music © Sandra Ludewig

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht