News

Veröffentlicht am 15.07.2015 von nemesis

0

Beatrice Egli veröffentlicht “Bis hierher und viel weiter“

Am 04. Juli ist es soweit Beatrice Egli wird in ihrer ersten eigenen Samstagabendshow zu sehen sein. Die ARD strahlt „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ um 20:15 Uhr zur besten Sendezeit aus. In der Sendung sucht Beatrice Egli nach unentdeckten Talenten aus den Bereichen Tanz, Akrobatik, Unterhaltung und natürlich Musik. Alle Künstler haben zwar völlig unterschiedliche Begabungen, aber denselben Traum.

Einmal auf einer großen Bühne stehen und ihr Talent präsentieren zu dürfen. Ganz nach dem Motto: „Meine Show ist deine Show“ gibt Beatrice Egli ihren Schützlingen diese Gelegenheit und wer weiß, vielleicht kann eines der Talente diese Chance nutzen, um eine eigene Karriere zu starten wie es einst Beatrice Egli selbst getan hat.

Seitdem Beatrice Egli 2013 mit der Single „Mein Herz“ ihr Durchbruch gelungen und sie auf Platz #1 in die offiziellen deutschen Singlecharts eingestiegen ist, ist aus der lebensfrohen Schweizerin einer der grössten Schlagerstars Deutschlands geworden. In den vergangenen drei Jahren hat Beatrice Egli drei Alben veröffentlicht, das aktuelle Album „Bis hierher und viel weiter“ kann bereits einen Goldaward verbuchen, „Pure Lebensfreude“ wurde mit Platin ausgezeichnet und ihr Debutalbum „Glücksgefühle“ hat sogar unglaubliche 400.000 Exemplare verkauft und damit den Doppel-Platinstatus inne. 2014 gewann sie außerdem den Echo in der Kategorie „Newcomer des Jahres (International)“, ein Jahr später wurde sie in ihrer Heimat, der Schweiz, mit dem Swiss Music Award als beste weibliche Solokünstlerin ausgezeichnet.

Nach dem sagenhaften Erfolg ihres letzten Albums „Bis hierher und viel weiter“, dass über 100.000 Mal verkauft wurde und damit den Goldstatus erreicht hat, kommt jetzt das Dankeschön an die Fans in den Handel.

Ab dem 03. Juli ist die Neuauflage des Erfolgsalbums „Bis hierher und viel weiter (Gold Edition)“ überall zu haben. Neu sind 6 Bonussongs, darunter auch die erste Single „Ohne Worte“. Außerdem wird es eine Deluxe Edition geben, die zusätzlich eine DVD mit exklusiven Videoclips, Interviews und Making Of Material enthält. „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ lauft am 04. Juli um 20:15Uhr in der ARD. In diesem Jahr gibt es außerdem in folgenden Städten die Gelegenheit Beatrice Egli live zu sehen:

17.07. Finsterwalde, Sparkassen Open Air
30.07. DK-Roslev, Tysk Schlager Festival
31.07. Flumsberg, Der Berg lebt
01.08. La Punt, 1. August Feier
21.08. Andermatt, Schlagertage
22.08. Seedorf, Kantonales Bernisches Schwingfest
12.09. Neugattersleeben, Mittdeldeutschere Pferdemarkt
17.09. T-Side, Stars on Stage
19.09. Wernigerode, Wiesengaudi
26.09. Ellmau, Alpenländischer Musikherbst
27.09. Schupfart, Schupfart Festival
03.10. Ellmau, Alpenländischer Musikherbst
11.10. Magdeburg, Die Große Schlager-Starparade
18.10. Stuttgart, Die Große Schlager-Starparade
24.10. St. Gallen, Nacht des Ostschweizer Fußballverbandes
31.10. Bremen, Die Schlagernacht des Jahres
08.11. Oberhausen, Die Große Schalger-Starparade
21.11. Berlin, Die Schlagernacht des Jahres
29.11. Frankfurt, Die Große Schlager-Parade
11.12. Titlis, Open Air Event

Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht