News

Veröffentlicht am 22.09.2015 von nemesis

0

Al Bano und Romina Power mit Best-of

Zwanzig Jahre sind ins Land gestrichen, seit die Beiden das letzte Mal gemeinsam auf der Bühne standen. Nun hat das Warten der Fans von Al Bano und Romina Power endlich ein Ende und die italienischen Künstler gaben sich ein Stelldichein, an dem die ganze Welt teilhaben soll.

Die beiden Musiker nahmensich nochmals all ihrer großen Hits an. Die Konzerte in Rom, Verona und Berlin waren ein überwältigender Erfolg, Standing Ovations bis lang über Mitternacht hinaus. Das Drängen der Fans sei es gewesen, das die Beiden schlussendlich zu dieser Entscheidung bewegt habe.
Natürlich kamen hierbei die großen Hits nicht zu kurz: „Liberta“, „Sempre, Sempre“, „Sharzan“, „Nostalgia Canaglia“ …

Und um noch eines drauf zusetzen, wurde aus diesen Auftritten auch eine Live-Best-of-CD gezaubert, die man sich seit vergangenen Freitag, den 18. September, nach Hause holen kann. „The Very Best – Live aus Verona“ ist der Titel des Silberlings und es befinden sich nicht nur altbekannte Klassikern auch neu arrangierte Stücke darauf, sondern auch vier brandneue Tracks.

photocredit: By NOS [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht